30.06.2021

Swissport Flughafen Genf: Vebego erhält Zuschlag für anspruchsvolles Grossmandat

Ab dem 1. Oktober 2021 dürfen wir auch am Flughafen Genf umfangreiche Air-Side Dienstleistungen für Swissport erbringen und dadurch neue Meaningful Jobs kreieren. Ein weiterer Meilenstein für Vebego kurz nach der Vertragsverlängerung mit Swissport am Flughafen in Zürich.

Dieser Zuspruch verleiht uns gleich nochmals Flügel und spornt uns weiter zu Höchstleistungen an. Der Gewinn dieses Grossmandates und das Vertrauen der Swissport ist zugleich auch eine weitere Bestätigung der Ausstrahlungskraft sämtlicher Unternehmungen der Vebego Schweiz Holding.

Wie bereits in Zürich ist die Vebego AG am Flughafen Genf für folgende Leistungen verantwortlich:

  • Cabin Cleaning
  • Toilet & Water Service (TWS)
  • Crew Transport

Die Übernahme dieses anspruchsvollen Grossmandats ist für uns auch ein wichtiges Signal gegenüber unseren Mitarbeitenden am Flughafen. Trotz der schwierigen Situation derzeit, glauben wir als Familienunternehmen fest daran, dass in Zukunft das Aviatik-Business wieder anziehen wird.

Wir freuen uns auf weitere Höhenflüge sowie eine langjährige und tragende Partnerschaft mit Swissport und möchten uns für das in uns gesetzte Vertrauen bedanken. Dank gebührt auch allen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich jeden Tag mit vollstem Engagement für «unser» Flughafen-Business einsetzen.

Diesen Artikel weiterempfehlen: