25.09.2020

Vebego Santé übernimmt Hotellerie-Dienstleistungen

Die erfolgreiche Rehaklinik Zihlschlacht, hatte mit der Eröffnung der neuen Privatklinik Oasis den Mut sich völlig auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren: die Hotellerie-Dienstleistungen wurden sowohl für den Neubau, als auch für die gesamte Klinik an Vebego Santé übertragen. Dadurch will man den Fokus noch stärker auf die hochspezialisierte Betreuung von Patienten mit Hirn- und Nervenverletzungen legen.

In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach professionellen Hotellerie-Leistungen während der Rehabilitation stark gestiegen. Vebego Santé arbeitet als Facility-Partner seit mehr als 20 Jahren mit der Rehaklinik Zihlschlacht zusammen und hat das Vertrauen erhalten, die strategisch wichtigen Dienstleistungen rund um das Patientenbett zu übernehmen und zu entwickeln.

Ramon Sprenger, Leiter Hotellerie in der Rehaklinik Zihlschlacht formuliert es so: «Indem wir unsere Mitarbeitenden in der Pflege entlasten und sie sich vollumfänglich auf ihre Kernkompetenzen fokussieren, erhoffen wir uns längerfristig, zusätzliche Anreize auf dem hiesigen Arbeitsmarkt. Vebego Santé ist spezialisiert in der Organisation von Support Dienstleistungen im Gesundheitswesen. Mit ihren massgeschneiderten Lösungen kreieren sie einen Mehrwert für unsere Klinik und unsere Patienten. Sie überzeugen durch ihre flexible Einsatzbereitschaft, engagierte Mitarbeitende wie auch durch die vertrauensvoll aufgebaute Partnerschaft. Wir sind mit den Leistungen sehr zufrieden.»

Gemeinsam freuen wir uns auf eine weiterhin partnerschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit!

Vebego Santé, we care for excellence

Diesen Artikel weiterempfehlen: