Vebego – für ein erfolgreiches ECO!Cleaning.

ECO!Cleaning ist ein neuartiger Ansatz in der Unterhaltsreinigung: Basis der Methode ist der Einsatz dreier verschiedener Spezialistengruppen und des ECO!Managers, einer webbasierten Software. Die Bedürfnisse und die Individualität des Kunden und seines Objekts stehen dabei stets im Mittelpunkt.

 

ECO!Cleaning: Kosten und Qualität im Griff

ECO!Cleaning ist ein neuartiger Ansatz in der Unterhaltsreinigung: Basis der Methode ist der Einsatz dreier verschiedener Spezialistengruppen und des ECO!Managers, einer webbasierten Software. Die Bedürfnisse und die Individualität des Kunden und seines Objekts stehen dabei stets im Mittelpunkt.

 

Spezialisierte Mitarbeitende in drei Gruppen

Für das ECO!Cleaning-Konzept werden Menschen, Maschinen und Informationstechnologie gemäss einem eigenen System eingesetzt. So werden die Mitarbeitenden in drei Gruppen eingeteilt: in die ECO!First-Liner, die ECO!Clean-Liner und die ECO!Power-Liner.

Die ECO!First-Liner erledigen vor allem die tägliche Sichtreinigung in Büroräumen, Fluren und Besprechungsräumen. Sie ordnen die Stühle, leeren Papierkörbe, wischen Schreibtische und kümmern sich um leicht zu entfernende Verschmutzungen.

Die zweite Gruppe, die ECO!Clean-Liner, reinigt täglich alle sensiblen Bereiche, Wischflächen und Hartflächen in Küchen, Toiletten, Fluren und Begegnungszonen.

Die ECO!Power-Liner führen schliesslich alle werterhaltenden Reinigungen durch. Sie reinigen in festen Intervallen bestimmte Bereiche, Aufzüge und Treppen und unterstützen die First!Liner bei der Entfernung gröberer Verschmutzungen.

Partegez cet article: