Sibylleheimann Business

50 Jahre Vebego: Interview mit Sibylle Heimann von Move Consultants

Unsere Interview-Serie geht weiter. Im Rahmen unseres 50-jährigen Jubiläums stellen wir euch verschiedene Mitarbeiter in unserem Unternehmen vor. Neben der Vebego AG zählen wir unter anderem die Move Consultants AG zu unserer Family. Ein Teil der Move-Family ist Software-Entwicklerin und Datenbankspezialistin Sibylle Heimann.

Wie lange arbeitest du schon bei Move?
Ich bin seit dem 6. April 2005, also schon siebzehn Jahre bei der Move.

Beschreibe deine aktuelle Tätigkeit in max. 3 Sätzen.
Ich bin Software-Entwicklerin und Datenbankspezialistin, ein IT-Bindeglied von den Bereichen Digital Real Estate, Real Estate Consulting und Workspace-Solutions. Ich programmiere Applikationen, um Prozesse zu beschleunigen, automatisieren oder sie zu verzahnen. Ich erledige sozusagen alles, wo ich mit meinen Programmier- und Datenbankkenntnissen Mehrwerte schaffen kann.

Die Vebego ist ein Familienunternehmen. Wie zeigt sich das für dich am ehesten?
Im Umgang miteinander! Die Du-Kultur vermittelt eine familiäre, kollegiale Atmosphäre, als ob man sich schon ewig kennt. Auch Pino zeigt einem, dass jeder und jede ein Familienmitglied ist. Das Du ist einfach eine andere Ebene als das förmliche Sie. Die gelebte Du-Kultur steht für mich für Begegnung auf Augenhöhe.

Was hat dir am meisten Freude bereitet oder ist dir positiv im Gedächtnis geblieben?
Move ist ja noch nicht so lange ein Mitglied der Vebego-Family. Als wir es geworden sind, haben wir uns sehr schnell wohlgefühlt und gehörten sofort zur ganzen Familie – das hat mir viel Freude gemacht.

Worauf freust du dich am meisten, wenn du morgens an deinen Arbeitsplatz kommst?
Auf die spannenden Aufgaben, die mich jeden Tag erwarten. Und dass ich als Zahnrad vom Ganzen meinen Beitrag dazu leisten kann, dass die Move vorwärts kommt.

Was (welche Arbeit) machst du richtig gerne und richtig gut?
Mein Herz schlägt ganz klar für die Software-Entwicklung. Das mache ich richtig, richtig gerne.

Gibt es auch eine Aufgabe, die du gar nicht magst?
Hmmm, ja, das Administrative wie Rechnungen schreiben, das mach ich nicht so gerne. Aber zum Glück muss ich dies auch nicht allzu oft erledigen. (lacht)

Sibylle Heimann Move 2

Was denkst du, könnte die Vebego von anderen Unternehmen unterscheiden?
Für mich ist der familiäre Umgang untereinander etwas, das Vebego als Arbeitgeberin auszeichnet. Vebego ist innovativ, vorwärtspreschend und strategisch und gestaltet als Gesamtholding vorausschauend den Markt von morgen.

Welches Feedback gibst du zum Interview der Youngsters (dem Lernenden und der Mitarbeiterin, die letztes Jahr die Lehre abgeschlossen hat?), bzw. was gibst du ihnen mit auf ihrem Weg ins Business-Leben?
Ich finde beide haben sehr schöne Antworten gegeben. Was ich ihnen auf ihrem beruflichen Weg mitgeben würde, ist, daran zu denken, dass jede Herausforderung einen weiter bringt in der Entwicklung. Ich persönlich halte mich immer daran: es gibt keine Probleme – nur Lösungen.

Wie wird sich die Zukunft der FS/FM Branche entwickeln, was denkst du?
Ich denke, dass unsere Branche vermehrt die Wünsche und Bedürfnisse der Nutzer von Gebäuden erfüllen muss. Es werden immer mehr neue Ansprüche gestellt, die Nutzer wollen sich wohlfühlen, das Gebäude «erleben», verschiedene Angebote wahrnehmen können, eine Community vorfinden. Das ist eine grosse Chance, neue Konzepte und Prozesse zu implementieren.

Wo siehst du Vebego in 5 Jahren?
Als innovativer Dienstleister, der die neuen Bedürfnisse der Gebäudenutzer erkannt und abgedeckt hat. Daran schaffen wir ja bereits heute. Die neuesten Entwicklungen in der FS/FM Branche wird Vebego also super abbilden können.

Wie schaltest du abends ab?
Am liebsten mit meinem 6jährigen Sohn. Wann immer möglich gehen wir raus zu unseren Schafen und Hühnern und werkeln im Garten. Und manchmal, wenn es die Zeit erlaubt, packe ich meine Geige aus und entlocke ihr ein paar Töne.

Für welche 3 Dinge in deinem Leben bist du am dankbarsten?

  • Dass meine Familie gesund ist.
  • Dass unsere Tiere gesund sind.
  • Dass ich so eine tolle Arbeitsstelle habe.

Was hast du immer in deinem Kühlschrank?
Milch! Ich liebe kalte Ovo oder kalte Schoggi!

Was wünschst du Vebego zum 50. Geburtstag?
Ich wünsche Vebego ein tolles Geburtstagsfest, viel Erfolg, Glück und Elan, um die zukünftigen Herausforderungen zu meistern. Und ich wünsche ihr, dass sie die Familien-Bindung in der Zukunft beibehält.

Alle bereits publizierten Interviews sind auf unserer Jubiläumsseite gesammelt: 50 Jahre Vebego

Viel Spass beim Kennenlernen unserer Vebego-Family.

Sibylle Heimann Move 1

Mehr Nachrichten

Kispi Reha Superhelden 29 Kopie
Vebego Family, Services, Partnerschaften

Fensterreinigung mal anders: Superhelden im Einsatz für strahlende Kinderaugen

04-10-2023
< 1 Min.
Fensterreinigung mal anders: Superhelden im Einsatz für strahlende Kinderaugen
Heizungsoptimierung Ib 07 23
Services

Das Optimieren von Heizungsanlagen im Brennpunkt

04-08-2023
< 1 Min.
Das Optimieren von Heizungsanlagen im Brennpunkt
1687531032233
Services, Partnerschaften

Nachhaltigkeit und strategische Weichenstellung: Die Erfolge von Vebego in Basel und Bern

04-07-2023
< 1 Min.
Nachhaltigkeit und strategische Weichenstellung: Die Erfolge von Vebego in Basel und Bern